Archiv für 27. Juni 2013

NEU bei Accende – Lampenschutzgitter

Lampengitter

Ein Blickfang und eine wunderbare Ergänzung zu den Metallfassungen und Kohlenfadenlampen unsere neuen Lampenschutzgitter. Diese geben jeder Leuchte ein

en attraktiven „vintage industrial“ Look. Das Gitter besteht aus rostfreiem verzinktem Stahl, schwarz lackiert und mit einer Vinyl Beschichtung versehen. Dies sorgt für lange Beständigkeit auch unter Schwerlast Bedingungen. In den USA wurden diese Gitter für den Minenbau entwickelt. Lieferung inklusive der benötigten Schrauben und Muttern für eine einfache Installation an allen Fassungen und Leuchten. Am schönsten kombiniert mit einem klassischen schwarzen oder naturfarbenen Textilkabel.

 

Die Bedeutung des Lichts

Kohlefadenlampe

Kohlefadenlampe der Saurier unter den Glühlampen

Natürliches Sonnenlicht wirkt sich massgeblich auf die Psyche des Menschen aus:
Zum einen sorgt Licht für die Ausschüttung wichtiger Hormone in unserem Körper, die unser Harmoniezentrum positiv beeinflussen und zum anderen bestimmt das Sonnenlicht unseren Tagesablauf. Insbesondere zur dunklen Jahreszeit macht uns der Mangel an Sonnenlicht und dem damit verbundenen Mangel an Vitamin D, seelisch schwer zu schaffen. Die Folgen von fehlendem Sonnenlicht für unseren Körper und unser Harmonieempfinden sind dabei sehr vielschichtig und komplex. Denn das Sonnenlicht ist verantwortlich für eine Vielzahl bio-chemischer Prozesse, die sich in unserem Körper abspielen. Eine der vielen möglichen Symptome die durch mangelhaftes Sonnenlicht hervorgerufen werden können sind zum Beispiel depressive Verstimmungen.
Seit einigen Jahren machen Forscher den Mangel an Helligkeit im Winter verantwortlich für Depressionen. Ausgelöst werden die Depressionen demnach durch das Schlafhormon Melatonin. Dieses Schlafhormon lenkt unseren Tagesrhythmus und macht uns Menschen träge und müde. Um diesem Defizit an Licht in den kalten und dunklen Wintermonaten entgegenzuwirken, ist eine gute Illumination für zu Hause das A und O. Allerdings ist das schlechte Licht der heutigen Energiesparlampen kein adäquater Ersatz für fehlendes Sonnenlicht im Winter. Leider trägt hier das EU Verbot der zu recht bis heute beliebten Glühbirnen, wenig zur Lösung des Problems bei. Im Gegenteil, dies verschärft das vorhandene Problem sogar.
Eine Lösung für das Problem könnten sogenannte Dekorationsglühlampen sein, welche in der gesamten EU und der Schweiz unter die gültige Ausnahmeregelung fallen. Die bereits von Edison entwickelte Kohlefadenlampe ist ein Saurier dieser Zeit, welche von dieser Ausnahmeregelung profitieren kann. Im Gegensatz zu Energiesparlampen schafft die Kohlefadenlampe eines der angenehmsten Lichter die man sich in dunklen Wintertagen in den eigenen vier Wänden wünschen kann. Das Licht, der von Edison entwickelten Kohlefadenlampe ist einzigartig – kein anderes technisches Licht, ist in der Lage, in ihrem Spektrum dem Sonnenlicht so nah zu kommen. Ihr helles Licht ist komplett blendfrei und wirkt besonders im Winter beruhigend und angenehm. Zudem schafft das behagliche Licht der Kohlefadenlampe Gemütlichkeit und sorgt für Romantik.
Wenn Sie die Kohlefadenlampe bei Accende (www.accende.ch) kaufen, sind diese Lampen sogar über die gesamte zu erwartende Lebensdauer mittels eines Zertifikat bei „South Pole Carbon“ C02 neutralisiert. Sie tun damit etwas Gutes für sich und schonen gleichzeitig die Umwelt!

Fazit
Um den Mangel an natürlichem Sonnenlicht in der dunklen Jahreszeit auszugleichen, ist eine gute Illumination zu Hause besonders wichtig. Sie macht unser Zuhause nicht nur wohnlich und gemütlich, sondern beugt auch depressiven Verstimmungen vor und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei.