Tag Archiv für Ikea

Wenig Begeisterung für Ikea’s „Nittio“ LED

Ikea Nittio LED

Ikea hat eine neue Dekoration LED im Angebot. Das Angebot nennt sich Nittio (schwedisch für 90) und gibt es für CHF 9.90 in der Ikea Filiale ihrer Wahl. Die Lampe begeistert jedoch wenig, passt aber zur neuen „nur“ LED Strategie von Ikea.

Sie besteht aus einem Kunststoffstrang der die Leuchtkörper enthält. Die Leistungsaufnahme beträgt 1.8 Watt. Doch bleibt die Leuchtkraft und Wirkung der Lampe ebenso eingeschränkt. Etwas anderes ist nicht zu erwarten mit dem mageren Lichtstrom von mageren 20lm. Das abgegebene Licht wirkt düster, mit einer starken Tendenz zu gelb. Nittio besteht aus einem masisven Kunststoffkörper und einer transparenten Kunststoffkappe. Die Frage sei erlaubt, welche Energie zur Produktion der LED aufgewendet wird und in Form von „grauer Energie“ in der Lampe steckt und ob IKEA diese nach Gebrauch auch recycelt? Lampen mit einem hohen Anteil an grauer Energie, welche die Nutzer wenig begeistern und wahrscheinlich bald wieder entsorgt werden. Ist das der neue Ikea Weg zur Rettung des Planeten?

Die bei Accende verkauften Leuchten begeistern unsere Nutzer. Die verkauften Glühfadenlampen weisen wenig graue Energie und keine Schadstoffe auf und können einfach in der nächsten Glassammelstelle entsorgt werden. Viele davon sind in der Schweiz hergestellt. Den C02 Anteil der verbrauchten Energie über die Lebensdauer kompensieren wir bei South Pole Carbon über nachhaltige Projekte zur sauberen Energiegewinnung.

Zu den Dekorationsleuchten bei Accende:
http://www.accende.ch/gluehfadenlampen/gluhfadenlampen-standard-sortiment.html

Auch als LED erhältlich:
http://www.accende.ch/led-retro-fit-produkte.html

 

photo_2015-10-04_11-12-03

 

Ich bin auch eine Lampe…

gemak-durchschlag__25379_PE055068_S4

GEMAK Durchschlag, weiss CHF 6.95 zu kaufen beim schwedischen Riesen mit den grossen Lettern.

GEMAK  ist nebst einem schönen Nudelsieb auch eine attraktive Lampe für die Küche, das Clubhaus oder den Gartenvorplatz. Wie vorzugehen ist, ist ganz einfach. Es braucht nebst GEMAK, eine konfektionierte Lampenfassung (E27) zu kaufen gibts das auch beim schwedischen Konzern, eine starke Bohrmaschine, ein Loch -bzw. Konusbohrer und eine Metallfeile.

Einzeichnen des nötigen Loch mit einem wasserfesten Filzstift und los geht’s…

IMGP4038IMGP4040

 

Geht man wie beschrieben vor, ist alles ziemlich einfach. Es zeigte sich, dass mit dem bohren viele Späne durch die Gegend fliegen. Deshalb ist es absolut notwendig, eine Schutzbrille zu tragen. Mit dem Konusbohrer kann man bei den Löchern des Sieb gut ansetzen. Dann „frässt“ man richtig das notwendige Loch in das Sieb. Immer wieder ein neues Loch ausprobieren. Ist das Loch zum Schluss genügend gross damit die Fassung reinpasst, sollte man noch die scharfen Metallkanten des Sieb mit der Feile entschärfen. Dann die Fassung einpassen und fertig!

Natürlich sieht alles mit einer Kohlenfadenlampe von Accende noch viel besser aus!

 

IMGP4078 IMGP4042